Nachwuchs

Der Pistolen Sportschützenverein Teufen betreibt seit einigen Jahren eine intensive

Nachwuchsförderung. So wurden die ersten Jugendlichen im Alter von 10 -14 Jahren

seinerzeit am Frühlingsmärtli in Teufen mit Laser-Pistolen auf die Möglichkeiten des

Sportschiessen aufmerksam gemacht. Die damaligen Kurse fanden im nicht

geheizten Estrich des Schützenhauses auf 3 Handzug-Scheibenanlagen statt. Auf

Grund der grossen Nachfrage sahen wir uns gezwungen, nach einer geeigneteren

Räumlichkeit in der Gemeinde umzuschauen. Dies dauerte aber einige Zeit und wir

haben dann einen Winter lang in der Weiherweid (im Tal der Demut) bei der

Feldschützen - Gesellschaft der Stadt St. Gallen Gastrecht genossen. Zwischenzeitlich

ist das Schiesssportzentrum in Teufen in Betrieb und der PSV Teufen kommt damit in

den Genuss einer perfekten Trainings- und Ausbildungsstätte für Nachwuchs-

Sportschützen.

 

Die ganze Nachwuchs-Ausbildung untersteht heute den Richtlinien von Jugend und

Sport (J+S) und dem Pistolen Sportschützenverein Teufen stehen 2 ausgebildete

J+S Leiter zur Verfügung.

 

In der Saison 2014 konnte nun die Ausbildung von Nachwuchsschützen wieder

aufgenommen werden. Der erste J+S Kurs im neuen Schiesssportzentrum läuft mit

4 Teilnehmern ab August 2014, jeweils Mittwoch ab 1800 Uhr. Ein weiterer Kurs ist für

den Frühling 2015 geplant. Anmeldungen von interessierten Jugendliche       

ab 10 Jahren nehmen unsere J+S-Leiter gerne entgegen. Bei genügender Nachfrage,

ab 3 Schützen, bietet der PSV Teufen auch Schiesskurse für Erwachsene an.

 

Voranmeldung bei Lisa Jenni, Natel 078 947 86 86

oder bei Peter Gloor, Privat Tel. 071 333 26 48 oder Natel 079 669 38 48

 

Von den Leistungen unserer Nachwuchs-Schützen werden Sie in Zukunft mehr

erfahren auf der Seite Aktuelles.